17 | 11 | 2018
Wussten Sie schon?

Flugzeuge hinterlassen am Himmel oft weiße Kondensstreifen. Diese „künstlichen Wolken“ entstehen, wenn sich die heißen Abgase aus den Triebwerken mit der umgebenden Kaltluft mischen. Wasserdampf, der in den Abgasen immer enthalten ist, gefriert an Staubpartikeln und bildet eine Spur aus Eiskristallen.

Nachrichten
Besucherzahlen
heute111
in diesem Monat3382
in diesem Jahr77379
gesamt253934
max. an 1 Tag2958

Land

Lnderdetails

Myanmar (Burma)
Klimatabelle Naturereignisse

Kontinent:Asien
Subkontinent:Sdostasien
Koordinaten:22 00 N, 98 00 O
Lage:Sdostasien; an die Andaman See und den Golf von Benagalen grenzend zwischen Bangladesh und Thailand
Flagge:
Nationalhymne:
Staatsgründung:1044
souverän seit:
abhängig von:Grossbritanien bis 1948
Gesamtfläche:678500
Landfläche:657740
Wasserfläche:20760
Grenzlänge:5876
Küstenlänge:1930
Hauptstadt:Yangon (Rangun)
Einwohnerzahl:42720300
Einwohner je qkm:63
Durchschnittsalter:25.7
Sprache:Burmisch
Religion:Buddhisten
Vorwahl:95
Währung:Kyat (K)
KFZ-Kennzeichen:BUR
Internetkennung:MM
Zeitdifferenz zu UTC:6
höchster Punkt:Hkakabo; 5881 m
tiefster Punkt:Andaman See; 0 m
Gelände:zentrale Tieflnder werden von schroffen Hochlndern eingefasst
Klima:tropischer Monsun; bewlkte, regnerische, heie, feuchte Sommer (Sdwestmonsun von Juni bis September); weniger bewlkt, weniger Niederschlag, milde Temperaturen und niedrigere Feuchtigkeit whrend des Winters (Nordostmonsun von Dezember bis April)
natürliche Gefahren:Erdbeben und Zyklone, whrend der Regenzeit Erdrutsche, regelmige Drren
Stand: 2005

Das Wichtigste in Kürze
Climate Prediction

Wie gefällt Ihnen Nierwetter?

Wie gefällt Ihnen das neue Nierswetter?

Login Form